Spielbericht vom 11.11.2022

Im fünften Spiel der laufenden Saison gelang dem Beelener Tischtennissextett endlich der erste Saisonsieg. In einem Nachholspiel der Bezirksklasse besiegte die TTG die Gäste von BW Aasee Münster überraschend deutlich mit 9:1. Umstellungen in den Doppelpaarungen mit Andreas Weber/Detlef Bopp, Johannes Sievert/Katja Koke und Janes Grewer/Jürgen Klimpel erwiesen sich als goldrichtig und brachten eine 3:0 Führung. In den folgenden Einzeln konnten die Münsteraner nur ein Einzel für sich entscheiden.
Mit diesem Erfolg im Rücken versprechen sich die Beelener auch Rückenwind für die Begegnung am Samstag ab 17 Uhr in der Axtbachhalle. Dort treffen sie auf die Reserve der Warendorfer SU, die bisher noch sieglos ist.