Spielbericht vom 27.11.2022

Die Beelener Tischtennis-Männer wurden in der Auswärtsbegegnung der Bezirksklasse bei Jugend Mehrfeld II ihrer Favoritenstellung gerecht und hatten beim 9:2-Erfolg leichtes Spiel. Mit dem Gewinn der drei Eingangsdoppel durch Johannes Sievert/Katja Koke, Andreas Weber/Detlef Bopp und Janes Grewer/Jürgen Klimpel wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Die Gastgeber konnten im weiteren Spielverlauf lediglich zwei Einzelsiege für sich verbuchen. Mit nunmehr ausgeglichenem Punktekonto von 9:9 geht die TTG am Freitag in die letzte Partie der Vorrunde beim Tabellennachbarn TuS Ascheberg.
TTG III musste in der 2. Kreisklasse gegen den TSV Angelmodde mit 2:8 eine klare Niederlage einstecken. Mark Sroka und Rene Pollkläsener konnten je einen Einzelsieg verbuchen. Mit 11:9 Zählern rangiert das Team weiterhin im Tabellenmittelfeld.